Alles gegeben und wieder ohne Glück

Sommerfeld  –  Hohenbruch   3 : 1  (0 : 0)

Für das Ortsderby am Freitagabend hatte sich unser Team viel vorgenommen und begann die Partie voller Elan. Sommerfeld kam zunächst kaum aus der eigenen Hälfte und hatte viel Glück, denn Franzi setzte zwei Freistöße ans Aluminium. Die Gastgeberinnen waren nur bei Eckbällen gefährlich, ansonsten befanden sich Linda Winkler und Co. bei unserer Defensivabteilung in guten Händen. Das 0 : 0 zur Halbzeit war sehr schmeichelhaft für Sommerfeld.

Die ersten Minuten nach Wiederanpfiff waren an Dramatik kaum zu überbieten. Zunächst grätschte Ina in unserem Strafraum nach dem Ball und traf dabei auch Linda Winkler, die gekonnt fiel und einen Strafstoß erhielt. Sie schoss selbst und scheiterte an Torfrau Mareen. Beim Nachsetzen war sie am schnellsten und wurde von Claudia gefoult. Den zweiten Neunmeter hielt unsere Keeperin ebenso!

Bei der anschließenden Ecke für Sommerfeld waren unsere Mädels (trotz warnender Rufe vom Trainer!!!) noch beim Jubeln über Mareens Glanzleistung und lenkten prompt den Ball ins eigene Tor. Drei Minuten später wähnte sich unser Team vollends im falschen Film, eine Bogenlampe senkte sich hinter Mareen ins Tor. Aus heiterem Himmel lagen wir mit 0 : 2 im  Rückstand!

Mit der Führung im Rücken wurden die Gastgeberinnen stärker und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Beide Teams hatten Chancen für weitere Toren, allein Tatjana vergab zwei „Riesen“ für uns. Zehn Minuten vor Ultimo traf dann Maria per Nachschuss zum 1 : 2. Kurz darauf setzte Franzi einen Fernschuss neben das Tor. Sommerfeld machte es besser und erzielte mit einem Konter das 1 : 3.

Abschließend bleibt wieder einmal die Erkenntnis, dass uns z.Z. nicht nur das Glück fehlt sondern dass wir auch an eigenen Unzulänglichkeiten gescheitert sind. 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.